Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Willehad Groß Grönau

Kinderkirche

Kindergottesdienst St. Willehad

Z. Zt. einmal im Monat Sonntag 10:00 Uhr

Kontakt Kindergottesdienst / Whatsapp-Gruppe:
0151-29605646

Kinderkichenlogo

Kirche mit Kindern

Hallo Kinder, so viele Wochen sind vergangen, es gab kein Sommerfest, kein Laterne-Laufen, Kirche mit Kindern haben wir draußen veranstaltet. Da wir jetzt im Winter erst einmal wieder in den KiGo-Raum gehen, wird Kirche mit Kindern bis Februar 2021 nur 1 Mal im Monat stattfinden. Die Termine sind: 29.11., 20.12., 17.01., 21.02.
Im neuen Jahr schauen wir dann, wie es weitergeht.

Wir freuen uns sehr auf Euch und den Austausch, wie Ihr diese besondere Phase erlebt. Egal, ob Kindergarten- oder Schulkind, alle sind herzlich willkommen. Es gibt spannende Geschichten aus der Bibel, Gebete, die uns über die Zeit begleiten sollen, Erfahrungsaustausch mit anderen, Spiel und Spaß.

Kirche mit Kindern startet im Moment auch direkt um 10.00 Uhr in unserem KiGo-Raum am Friedhofsgebäude. Um keine Info zu verpassen, könnt Ihr mir gerne eine Nachricht schicken und ich nehme Euch in die KiGo-Whatsapp-Gruppe auf.

Ein ganz beliebtes Lied der KiGo-Kinder soll Euch auf eurem Weg begleiten:

1.) Danke für diesen guten Morgen,
Danke für jeden neuen Tag.
Danke, dass ich all meine Sorgen auf dich werfen mag.

2.) Danke für alle guten Freunde,
Danke, oh Herr, für jedermann.
Danke, wenn auch dem größten Feinde ich verzeihen kann.

3.) Danke für meine Arbeitsstelle,
Danke für jedes kleine Glück.
Danke für alles Frohe, Helle und für die Musik.

4.) Danke für manche Traurigkeiten,
Danke für jedes gute Wort.
Danke, dass deine Hand mich leiten will an jedem Ort.

Es geht auf die Adventszeit und das Weihnachtsfest zu. Wir werden uns thematisch auch auf das Fest vorbereiten und würden uns freuen, Euch dabei begrüßen zu dürfen.

Bleibt gesund und bis bald

Euer KiGo-Team Nicole & Marlies

Kinderbibelstunde St. Willehad

Liebe Kinder, ich möchte mit euch gemeinsam in der Kinderbibel stöbern.
Ich seid herzlich eingeladen, mit mir die Kinderbibel / eure Kinderbibel zu erkunden.
Kommt mit euren Freunden um die Geschichten aus der Bibel zu hören, zu erfahren, zu spielen.

Ich freue mich auf Euch
Nicole

Kontakt Kinderbibel-Gruppe: 0151-29605646

Kinderfest St. Willehad

Am 08.06.2019 haben wir im Garten des Gemeinschaftshauses ein Kinderfest des Kindergottesdienstes gefeiert. Anlass war der 2te Geburtstag des Kindergottesdienstes St. Willehad.

Im Vorfelde konnten viele Unternehmen dafür begeistert werden, Preise für die Tombola und das Glücksrad zu spenden. Wir bedanken uns bei all unseren Unterstützern für die Spenden, die dazu beigetragen haben, einen wunderschönen Nachmittag zu gestalten. Ob Kinderspielzeug von Busch durch die Fa. Bauhaus, Ratzeburger Allee, Strandsitzsäcke von Luig Optik, oder einem Laufrad vom Fahrradhandel Willert 2.0, die Kinder und auch die Erwachsenen waren überwältigt von der Vielfalt. Weiterhin erhielten wir Spenden von der Wandel-Apotheke, Ute O., Buchfink, Aeschlimann, Sparkasse Herzogtum Lauenburg, Volksbank Lübeck, Raiffeisenbank Lübeck, dem Kiosk bei Markant, Groß Grönau, und der alten Meierei, Groß Sarau. Die Blumenspende auf den Tischen verdanken wir Olli Huegenin. Die Kinder hatten einen Riesenspaß bei den Spielen: Nagelbrett, Dosenwerfen, Stelzendosenlaufen… Ein Bibelquiz, entworfen von Udo Burchardt und ein Getreidequiz, gestaltet von Olli Huegenin, forderten auch so manchen Erwachsenen.

Dankenswerterweise wurden uns von Markant, Groß Grönau, die Kaltgetränke spendiert und von Fam. Spanich, Ole Hoffwisch, Groß Grönau, der Kaffee.

Die Blumenspende auf den Tischen verdanken wir Olli Huegenin.

Die Kinder hatten einen Riesenspaß bei den Spielen: Nagelbrett, Dosenwerfen, Stelzendosenlaufen…

Ein Bibelquiz, entworfen von Udo Burchardt und ein Getreidequiz, gestaltet von Olli Huegenin, forderten auch so manchen Erwachsenen.       

Dankenswerterweise wurden uns von Markant, Groß Grönau, die Kaltgetränke spendiert und von Fam. Spanich, Ole Hoffwisch, Groß Grönau, der Kaffee. 

Die Kuchenspenden aus den eigenen Reihen sorgten für einen runden Nachmittag im Garten.

Durch eine Spende von Strohballen von Johann Derlin konnten wir die Sitzgelegenheiten zu einem gemeinsamen Singen im Kreis erweitern.

Die Tombola und das Glücksrad, geliehen von der Feuerwehr Groß Sarau, übertraf alle Erwartungen und so konnten wir einen Reinerlös von 260,00€ für „Die Muschel“ e.V., das ambulante Kinderhospiz in Bad Segeberg, verbuchen.

Strahlende Kinderaugen und diese Summe machen uns stolz und wir danken für die Unterstützung.

Wir suchen dringend einen Namen für den Gemeinschaftraum, in dem wir sonntags den Kindergottesdienst feiern. Vielleicht gibt es den ein oder anderen von Ihnen/Euch, der eine Idee einbringen möchte.

Ein Dank auch an alle Unterstützer hinter den Kulissen, die zu dieser wunderbaren Feier beigetragen haben.

 

Zum Seitenanfang