POWERED BY LYNET
 

Herzlich willkommen bei Ihrer Kirchengemeinde

Fürbitten zum 29.03.2020

Gott, diese Zeit bringt uns an unsere Grenzen. Wir erleben, dass wir so vieles nicht in der Hand haben. Das macht uns Angst. Lass uns die Hoffnung nicht verlieren, dass wir in deiner guten Hand geborgen sind, auch in dieser Krise. Kyrie eleison – Herr, erbarme dich!

Wir bitten dich für alle, die in den Krankenhäusern Dienst tun – in Erwartung der großen Krankheitswelle oder schon mittendrin. Danke für die vielen Freiwilligen. Danke für die vielen Engagierten. Hilf, dass sie gesund bleiben. Kyrie eleison!

Vater, viele Menschen sind jetzt dazu gezwungen, untätig zu sein, während andere kaum wissen, wo ihnen der Kopf steht vor lauter Arbeit. Lass in uns echtes Mitgefühl und Solidarität wachsen – nicht nur für ein paar Wochen. Ich hoffe, dass wir aus dieser Zeit als Gesellschaft und als Menschheit etwas lernen. Kyrie eleison!

Die Ungewissheit, was noch auf uns zukommt, ist schwer auszuhalten. Gib uns Geduld, die Einschränkungen, die jetzt notwendig sind, durchzuhalten. Festige die Einsicht, dass Leben zu schützen das allerwichtigste ist. Lass uns Menschen demütiger werden, achtsamer im Umgang miteinander und dankbarer für das scheinbar Selbstverständliche. Kyrie eleison!

 

          Wir kaufen für Sie ein

Wenn Sie einer Risikogruppe angehören und Ihr Haus wegen der Ansteckungsgefahr mit dem Coronavirus nicht verlassen können, bietet Ihnen eine Gruppe von Ehrenamtlichen unserer Kirchengemeinde Hilfe an. Wir kaufen dann für Sie ein.

Melden Sie sich bei Bedarf bitte bei Pastorin Fabricius; Tel.: 04509/8966 oder pastorin.fabricius@web.de

Unsere Kirchengemeinde sucht noch weitere Mithelfer/innen, die für Personen, die ihr Haus nicht verlassen können, einkaufen fahren.

 

Bekanntmachungen

Um mitzuhelfen, die Infektionsgefahr mit dem Coronavirus zu vermindern, werden auch in unserer Kirchengemeinde folgende Maßnahmen getroffen:

Alle Gottesdienste sind zunächst bis Ende April 2020 abgesagt. Das gilt für Taufen und Trauungen ebenso.

Beerdigungsgottesdienste dürfen nur auf dem Friedhof unter freiem Himmel und im kleinen Kreis gehalten werden.

Alle öffentlichen kirchlichen Veranstaltungen, Konzerte, Chorproben, Seniorennachmittage, Lesungen u. a. sind ebenfalls abgesagt.

Der Konfirmandenunterricht fällt aus. Die Konfirmation wird verschoben.

Die Kindertagesstätte ist ab 16.03. geschlossen. Für Eltern in systemrelevanten Berufen können Ausnahmen gemacht werden.
Wir, Ihre haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden, KirchenvorsteherInnen und Pastorin der Kirchengemeinde sind aber selbstverständlich weiterhin für Sie da. Wir sind telefonisch und natürlich persönlich für Sie erreichbar.
 

Aktuelle Meldungen